Industriemechaniker (m/w/d)

Voraussetzungen:

  • Guter Realschulabschluss, vor allem in den Fächern Mathematik, Physik und Deutsch
  • Interesse am Arbeitsgebiet
  • Teamfähigkeit
  • Verantwortungsbewusstsein
  • Flexibilität

Ausbildungsdauer:

3,5 Jahre

Inhalte der Ausbildung:

Während der Ausbildung bei ESKA erlernen Sie die Herstellung, Instandhaltung und Überwachung der für die Produktion benötigten technischen Systeme. Dies beinhaltet vor allem die Einrichtung, Umrüstung und Inbetriebnahme der Produktionsanlagen. Dabei werden Sie die Fertigungs- und Herstellungsabläufe sowie die Instandhaltungs- und Montagearbeiten organisieren, kontrollieren und dokumentieren. Ein weiterer Teil der Ausbildung ist die Herstellung von Bauteilen und Baugruppen und das Montieren derer in die Produktionsanlagen. Ein weiteres Ausbildungselement ist die Fehler-Ursache-Analyse.

Einsatzmöglichkeiten bei ESKA:

  • Instandhaltung
  • Fertigung

Plätze im Ausbildungsjahr 2019/20:

5 (Chemnitz)