Hollow components

Hohlteile

Komplexe Hohlteile aus niedriglegierten Stählen sowie aushärtbaren Aluminiumlegierungen ohne Zerspanung und Materialverluste bringen eine besonders hohe Kostenersparnis im Vergleich zur zerspanenden Herstellung

Vorteile der Kaltumformung

  • Wandstärke:1,3 mm bis 5,8 mm
  • Kopfdurchmesser: 16 mm bis 42 mm
  • Innendurchmesser: 6 mm bis 26 mm
  • Schaftdurchmesser: 10 bis 29 mm
  • Schaftlänge: 10 bis 87 mm
  • Napftiefenverhältnis: 0,5 bis 5,0 x Napfdurchmesser
  • Innengeometrie: zylindrisch, Vier- und Sechskant, Vielzahn
  • Hohlteile mit Doppelbund und/oder hinterschnittener Geometrie
  • Außen- und Innengewinde
  • Druckversuche und Biegelastversuche sind im Labor möglich